Julia Beerhold

 

Willkommen auf meiner Seite! Ich bin Schauspielerin, Sprecherin und Coach.
Und als politisch denkender Mensch bringe ich mich in verschiedenen Kontexten ein.


Schauspielerin: Ich habe Darstellende Kunst in Madrid und an der Universität Köln Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Kunstgeschichte und Romanistik studiert. Seit Ende des Studiums arbeite ich vor der Kamera und auf der Bühne. Ich bin glücklich und dankbar, diesen erfüllenden Beruf gewählt zu haben.

 

Sprecherin: Meine Arbeitssprachen sind Deutsch und Spanisch. Meine Spezialität ist ein „pseudoneutrales“ Spanisch –  eine weichere Variante des Spanischen, wie es auf der iberischen Halbinsel gesprochen wird. Meist spreche ich aber „ganz normal“ Deutsch oder Spanisch (castellano ibérico).

 

Coach: Mein Schwerpunkt ist die Arbeit mit und vor der Kamera. Ich unterstütze Kolleginnen und Kollegen, die von der Bühne ins Filmfach wechseln, sowie Menschen aus dem Bereich Regie bei der Arbeit mit Schauspielerinnen und Schauspielern. Dies tue ich in Einzelcoachings, Seminaren und Workshops, Lehraufträgen und am Set.

 

Und sonst so: Ich habe in vielen Ländern gelebt und spreche verschiedene Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und ein bisschen Italienisch). Ich bin begeisterte Europäerin. Und ich glaube, dass wir unsere Welt selber gestalten können. Und sollten!

 

Deshalb bringe ich mich ein:

  • In der Partei DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB), als Vorstandsvorsitzende seit ihrer Gründung Ende April 2017.
  • Als Europäische Kulturbotschafterin von „SHARING HERITAGE“.
  • Und als Vorstandsmitglied (2009 bis 2017) im Bundesverband Schauspiel (BFFS).
  • Als Patin der Initiative "Rollenfang" (http://www.rollenfang.de).

 

Aber all das ist nichts ohne: Musik!
Als Gitarristin der Band KWIRL beschalle ich die Welt mit gepflegtem Lärm. Punkrock rules! 

 


News: Schauspiel

"El último traje" auf dem Filmfest München! Ich spiele die deutsche  Anthropologin Ingrid.

Termine:

Samstag, 30.06.2018, 12:30 Uhr
HFF Kino 1

Montag, 02.07.2018, 20:00 Uhr
Münchner Freiheit 1

Donnerstag, 05.07.2018, 17:00 Uhr
Atelier 1

News: Musik

Der Kwirlator rollt!
24.3.2018 Sojus 7 Bootstour, Monheim
19.1.2018 Spielmann, Monheim
22.12.2017 Tsunami Club, Köln
26.8.2017 Area 51, Hilden

17.6.2017 Waldmeister, Solingen

13.6.2017 Neuland, Bochum

31.5.2017 Sonic Ballroom, Köln
24.5.2017 Gleis 3, Meerbusch

8.4.2017 Museum, Köln

1.4.2017 Tsunami, Köln
20.1.2017 Spielmann, Monheim

News: Politik

Am Sonntag, den 23.6.2018 moderiere ich im Konzerthaus am Gendarmenmarkt in Berlin eine Veranstaltung im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres.
Die griechische Kulturministerin Lydia Koniordou (selber Schauspielerin) gibt von 10 bis 12 Uhr einen kostenlosen Workshop zum antiken griechischen Drama. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Infos:
http://european-cultural-heritage-summit.eu/de/veranstaltungen/workshop-das-antike-griechische-drama-im-21-jahrhundert?card=9989



Ich will auf den Mail-Verteiler...

Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und ich halte dich  auf dem Laufenden.

Bitte den Code eingeben: